Fitneßtest

 

Einfacher Kraft- und Geschicklichkeitstest erlaubt Vorhersage der Lebenserwartung

 

1361 Männern und 641 Frauen im Alter von 51 bis 80 Jahren wurde die Aufgabe gestellt, sich auf den Fußboden zu setzen und wieder aufzustehen, möglichst ohne Hände, Knie und andere Körperteile zur Hilfe zu nutzen.

Wenn dies ohne Hilfe gelang, wurde die Höchstpunktzahl von 5 vergeben (fürs Hinsetzen und Aufstehen zusammen 10 Punkte). Für die Zuhilfenahme eines Körperteils wurde je ein Punkt abgezogen. Wenn also zwei Hände und zwei Knie gebraucht wurden (vier Körperteile), konnten nur 5 – 4 = 1 Punkte vergeben werden.

Die getesteten Personen wurden 6,3 Jahre lang beobachtet. In diesem Zeitraum verstarben 159 Versuchspersonen, wobei sich ein deutlicher Zusammenhang zwischen einer erhöhten Sterblichkeitsrate und schlechten Testergebnissen ergab.

Die Gruppe mit einer Punktzahl von 3,5 bis 5,5 hatte eine um das 3,8-fache erhöhte Sterblichkeitsrate gegenüber der Gruppe mit 8 bis 10 Punkten und die Gruppe mit 6 bis 7,5 Punkten eine um 1,8-fach erhöhte Sterblichkeit gegenüber der kräftigsten Gruppe.

 

Schlußfolgerung: Wer über Kraft und Geschicklichkeit verfügt und diesen Test mit hoher Punktzahl besteht, kann mit einer höheren Lebenserwartung rechnen als der Durchschnitt seiner Altersgruppe. Wer hingegen Schwierigkeiten beim Hinsetzen und Aufstehen hat und nur eine geringe Punktzahl erreicht, sollte unbedingt mit einem gesundheitsorientierten Krafttraining beginnen und etwas für die Verbesserung seiner Geschicklichkeit tun.

Das Besondere an diesem Test ist, daß er keine Apparate und kein medizinisches Personal erfordert, wie die Überprüfung der Herz-Kreislauf-Funktion, daß er von jedem selbst durchgeführt werden kann und nichts kostet.

 

de Brito LB, Ricardo DR, de Araújo DS, Ramos PS, Myers J, de Araújo CG.: Ability to sit and rise from the floor as a predictor of all-cause mortality. Eur J Prev Cardiol. 2012 Dec 13. [Epub ahead of print]

Siehe auch:

Brito LB, de Araújo DS, de Araújo CG.: Does flexibility influence the ability to sit and rise from the floor? Am J Phys Med Rehabil. 2013 Mar;92(3):241-7.

 


Ausführlich zur Stärkung von Muskulatur und Knochen: